Dachstühle: Warum sie so beliebt sind wie nie zuvor

Baustelle des Hauses mit Timer-Dachbinder
Fertige Dachstühle werden wegen ihrer Gesamteffizienz im Wohnungsbau bevorzugt. (DepositPhotos)

Weniger Häuser
Verwenden Sie heutzutage Sparren, um das Dach zu stützen – das liegt daran, dass mehr neue Häuser gebaut werden
mit gefertigten Dachstühlen.

Diese dreieckig
Holzkonstruktionen werden in einer Fabrik gebaut und auf die Baustelle geliefert
Installation, nachdem die Wände eines Hauses gebaut wurden.

Hier ist warum mehr
Bauherren wechseln von Sparren zu Traversen.


Holzdachbinder auf weißem Hintergrund
Traversen werden so gebaut, dass sie den strukturellen Anforderungen einer bestimmten Dachkonstruktion entsprechen. (DepositPhotos)

1. Sie sind auf Leistung ausgelegt

Das Fachwerk ist der strukturelle Rahmen, der die Dach- und Deckenbalken trägt. Fachwerke werden in einer Fabrik sorgfältig als ein Stück konstruiert, um die Spezifikationen eines Ingenieurs zu erfüllen.

Der Techniker stellt sicher, dass der Binder die Ihres Hauses unterstützen kann Dachkonstruktion und dass es allen geltenden Bauvorschriften entspricht – was bedeutet, dass die strukturellen Rahmenbedingungen maßgeschneidert sind, nur für Ihr Haus, und den Wiederverkaufswert Ihres Hauses nicht beeinträchtigen sollten.


Wohnbaustelle mit tragenden Wänden
Tragende Innenwände sind für von Sparren getragene Dächer von entscheidender Bedeutung. (DepositPhotos)

2. Traversen erfordern einige tragende Wände

Hergestellt
Traversen sollen das Gewicht des Dachs nach außen verteilen
Wände, so dass weniger tragende Innenwände benötigt werden.

Gebäude a
Haus mit Sparren erfordert mehr tragende Wände, weil Bauherren – immer arbeiten
auf der Baustelle – physikalisch können keine Sparren ohne sie hinzugefügt werden.

Vorheriger Artikel5 Möglichkeiten, Ihr Badezimmer umweltfreundlich zu gestalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.