DIY Baby Onesies


Alle meine Babys werden im Frühling / Sommer erwartet und ich mag es wirklich, dass ich sie im Sommer einfach in einen Strampler stecken kann. Neulich habe ich eine Packung Onesies gekauft und dachte, es wäre schön, sie ein bisschen zu dekorieren. Hier ist was aus ihnen geworden ist. Alle sind mit Stofffarbe hergestellt – es ist kein Nähen erforderlich.

Sie waren alle ziemlich einfach und schnell zu machen und sie würden ein schönes Geschenk für die Dusche machen. Hier ist, wie ich jeden gemacht habe.

Für das Faux-Cross-Stitch-Herz habe ich ein kleines Muster gefunden und es gedruckt.

Als ich das Papier unter das Hemd wickelte, konnte ich das Muster gerade genug erkennen, um es als Richtlinie zu verwenden.

Dann nahm ich meine Tulpenglatt-Stofffarbe und fertigte sie an. auf jedem roten Quadrat.

Seine 3-D-Textur macht es Spaß.

Das "Hallo, ich bin neu hier" -Shirt war nur eine Einfrierschablone, die ich gemacht habe. (Wenn Sie noch nie Schablonen-Gefrierschrank ausprobiert haben, können Sie mein How-to-Video hier ansehen.)

Und zuletzt habe ich einen Radiergummi benutzt, um Punkte auf den letzten zu stempeln.

Ich habe es ein wenig mit drei verschiedenen Neonfarben eingeschaltet.

Und da haben Sie 3 einzigartige Onesies mit nicht allzu viel Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.