DIY Musselin Haartuch


Kürzlich habe ich mir die Haare abgeschnitten (etwa über 30 cm) und mit verschiedenen Haarzusätzen gespielt. Kennst du diese Musselin-Wickeldecken, die schon wütend sind? Sie sind sehr leicht und haben ein kleines Gummiband. Nun, ich dachte, der gleiche Stoff würde den perfekten Haarschal ergeben. Warum? Da es superleicht ist (was es kühl und nicht warm macht), bewegt es sich nicht wie ein seidiger Schal und hat genug Stretch, um es bequem zu machen.

Ich habe einige Versionen erstellt. Das erste war Neon, da Neon jetzt überall und das zweite neutraler ist.

Musselin (zum Beispiel Baumwollgaze) kann in Ihrem Stoffladen gekauft werden, es ist jedoch normalerweise nicht in vielen Farben erhältlich und ich konnte keine Drucke finden. Geben Sie Tulpenstaubmarkierungen ein.

Aber lasst uns den Wagen nicht vor das Pferd stellen. Hier sind die Nähdetails. Ich kaufte 1/8 eines Yards, der 0,87 $ betrug. Ich nahm es mit nach Hause und zog es so hoch, wie ich wollte, wobei ich Platz für Nahtzugaben ließ. Ich faltete die Kante zweimal um und nähte sie an. Dieser Stoff neigt dazu, sich zu dehnen, also reduziere ich meine Spannung, um ihn aufzunehmen.

Wenn Sie im Ruhezustand leicht gewellt sind, bedauern Sie das nicht. Es wird gut funktionieren, wenn Sie es dehnen, um es zu binden.

Für den nächsten Schritt kann man wirklich nur ein bisschen kritzeln und Spaß haben. Ich habe Tulip Fabric Markers in Neon verwendet. Es versteift den Stoff nicht und ist einfach zu handhaben. Normalerweise halte ich den Stoff mit der linken Hand fest und male mit den anderen (obwohl Sie ihn unten nicht sehen können, weil ich jetzt die Kamera in der Hand halte). Ich habe die Farben im Laufe der Zeit geändert.

Für den neutraleren Schal habe ich Tulips Big Phat Fabric Markers verwendet.

Ich benutze es gerne als Briefmarke. Sie können & quot; X & quot; s & quot; Oder erstellen Sie ein Whiteboard-Muster oder ein Backstein-Muster wie hier. Ich hielt einen Teller unter mir, um sicherzugehen, dass ich meinen Tisch nicht anmalte.

Ich habe den Neonschal kürzer und breiter gemacht, weil ich ihn einfach verknoten konnte.

Ich habe die Neutralen dünner und länger gemacht, damit ich sie in einen Bogen binden kann.

Für 87 Cent pro Stück und ein bisschen Farbspaß erhalten Sie einen neuen, unterhaltsamen Look.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.