Modernes industrielles DIY: Wie man konkrete Sojabohnenölkerzen herstellt

DIY Konkrete Kerzen

Als ich älter geworden bin, habe ich gelernt, brennende Kerzen zu Hause zu lieben. Ich kaufe jetzt gerne saisonale Düfte in hübschen Behältern und habe gelernt, meine eigenen Kerzen zu lieben. Da Akzente im industriellen Stil immer beliebter wurden, fertigte ich aus Rose, einem meiner Lieblingsdüfte, ein Set aus Beton-Sojabohnenölkerzen mit schönen Dochten aus Holz.

DIY Konkrete Kerzen

Kerzen können sehr einfach hergestellt werden, wenn Sie traditionelle Küchenartikel wie Töpfe und Löffel verwenden, oder Sie können in hochwertige Materialien für die Kerzenherstellung wie einen Metallkerzenbecher und einen Dochthalter investieren. Keine Sorge – mit Wachs und Dochten können Sie diese Kerzen ohne Spezialwerkzeug herstellen. Traditioneller Beton aus einem Baumarkt eignet sich gut für dieses Projekt. Er verleiht Ihrem Zuhause das coole, industrielle Flair, das Sie sich wünschen, und diese Kerzen sind perfekte, nachdenkliche Geschenke. Außerdem können Sie sie mit bunter Farbe anpassen, wenn Sie einen Farbtupfer wünschen.

DIY Konkrete Kerzen

Diese Messungen machen etwa 5 kleine Kerzen.

  • Sojawachsflocken, ungefähr 1 Pfund
  • Kerzenduft
  • Dochte mit Sockeln (ich habe Dochte aus Holz verwendet)
  • Süßigkeitsthermometer
  • Klebepistole
  • Pulverisierter Beton
  • Messbecher
  • Silikon-Becherform

Schritt

Stellen Sie die Betonbecher her, indem Sie ungefähr 4 Tassen pulverisierten Beton mit 1 1/2 Tassen Wasser in einer kleinen Schüssel mischen (Einwegartikel sind besser). Es sollte ziemlich flüssig sein. Beachten Sie, dass die Abmessungen je nach Marke variieren können. Überprüfen Sie daher immer die Packungsanweisungen.

DIY Konkrete Kerzen

Schritt

In eine saubere Silikonform gießen, bis sie ganz nach oben reicht. Klopfen Sie mit der Form leicht auf eine Oberfläche, um Luftblasen zu entfernen, und nivellieren Sie die Oberseiten mit einem Messer so gut wie möglich, um überschüssigen Beton sofort zu entfernen. Über Nacht oder mehrere Stunden trocknen lassen.

Schritt

Nach dem Aushärten die Betonschalen aus den Formen nehmen. Wenn der Boden rau ist, können Sie versuchen, mit einem Stück Sandpapier zu schleifen.

DIY Konkrete Kerzen

Schritt

Bereiten Sie die Tassen für Kerzen vor, indem Sie einen Sockel an einen Docht befestigen, egal ob aus Holz oder Wachs. Messen Sie die Höhe und schneiden Sie den überstehenden Docht ab.

DIY Konkrete Kerzen

Schritt

Geben Sie einen Tropfen Heißkleber auf den Boden des Dochtbodens und drücken Sie ihn in die Mitte des Behälterinneren.

Schritt

Erhitzen Sie die Sojawachsflocken in einem Metallkerzenbecher oder einem kleinen Topf bei schwacher Hitze. Befestigen Sie das Bonbonthermometer und erhitzen Sie es, bis es ungefähr 125 Grad erreicht (dies ist der Schmelzpunkt des von mir verwendeten Wachses, aber überprüfen Sie die Verpackung auf Abweichungen).

Schritt

Nach dem Schmelzen den Duft hinzufügen (an dieser Stelle können Sie auch Farbe hinzufügen, falls gewünscht). Vorsichtig, aber gründlich 30 Sekunden lang umrühren.

DIY Konkrete Kerzen

Schritt

Gießen Sie das heiße Wachs vorsichtig in Ihre vorbereiteten Betonbehälter. Sie sollten etwa ¼ Zoll Docht aus dem Wachs herausragen lassen. Wenn sich der Docht bewegt, verwenden Sie Eis am Stiel oder einen Dochthalter, um ihn in Position zu halten (aber ich hatte dieses Problem nicht). Einige Stunden abkühlen lassen, bis sich das Wachs verfestigt hat.

Schritt

An dieser Stelle können Sie die Behälter nach Wunsch streichen. Ich habe einfach mit Klebeband Dreiecke oder Streifen abgeklebt und einen Anstrich mit hellen Acrylfarben gemacht.

DIY Konkrete Kerzen
DIY Konkrete Kerzen

Innerhalb weniger Stunden sollten Ihre Kerzen brennbar sein! Nach meiner Erfahrung lassen die von mir verwendeten Produkte die Kerze über einen längeren Zeitraum brennen, und ich finde es toll, dass die Dochte ein leises Knistern erzeugen (was ich persönlich sehr mag).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.