So starten Sie das Spiegeln von Häusern

Altes verlassenes Haus mit vernagelten Fenstern
Fernsehshows machen das Flippen von Häusern einfach, aber es ist in der Regel kein Heimwerkerjob – zumindest zunächst nicht. (DepositPhotos)

House flipping Themenfernsehprogramme zeigen die Umwandlung eines Hauses in Trümmern in ein schönes Traumhaus – in einer halben Stunde. Der Prozess sieht recht einfach aus und könnte Sie dazu inspirieren, sich dem House-Flipping-Spiel anzuschließen.

Dies kann jedoch schlecht enden, wenn Sie dies nicht tun
Ihre Forschung und den Prozess vollständig verstehen.

Wenn Sie lernen möchten, wie Sie mit dem Spiegeln beginnen können
Häuser, müssen Sie die Grundlagen kennen, damit Sie realistische Erwartungen setzen können.

Hier ist ein Crashkurs zu diesem Prozess.


Frau, die in der Hand Wecker hält
Sehen Sie sich Ihren Zeitplan an. Kannst du dir realistisch gesehen die Zeit nehmen, die nötig ist, um ein Haus umzudrehen? (DepositPhotos)

Finde die Zeit – und Energie

Wenn Sie anfangen möchten, Häuser umzudrehen, machen Sie
Sie haben genügend Zeit, um in ein so umfangreiches Projekt zu investieren. Es sei denn, Sie sind
Sie sind unabhängig, reich und müssen nicht arbeiten. Sie müssen mit a jonglieren
Haus um Ihren wirklichen Job.

Die andere Möglichkeit besteht darin, all-in zu gehen und Ihre zu beenden
aktueller Job, um mehr Zeit zu haben. Wenn Sie jedoch noch nicht mit dem Umblättern von Häusern vertraut sind,
Das ist keine ideale Wahl.

Wenn Sie die Arbeit zusätzlich in Vollzeit erledigen
Sie müssen an Wochenenden und Abenden Renovierungsarbeiten vornehmen, um die Arbeiten abzuschließen
das Projekt rechtzeitig.

Vergessen Sie nicht, auch wenn Sie Zeit haben
Energie! Sie können nur so viel tun, bevor Sie ausbrennen. Deshalb ist es wichtig,
Bringen Sie Ihre Zeit und Energie in Einklang, um Häuser umzudrehen.


Unterzeichnendes Darlehen der Paare in Bank
Überlegen Sie sorgfältig, welche Darlehensbedingungen und Risiken Sie eingehen würden, bevor Sie etwas unterzeichnen. (DepositPhotos)

Sichere Finanzierung

Oft brauchen die Menschen Hilfe, um ein Haus zu kaufen. Wenn du
Haben Sie anständige Kredite, könnten Sie einen konventionellen Kredit oder eine Immobilie suchen
Crowdfunding-Darlehen.

Ein konventioneller Kredit wird über eine Bank angeboten,
Kreditgenossenschaft oder Hypothekenbank, im Gegensatz zu einer staatlichen Einrichtung wie der
Federal Housing Administration und US-Veteranenministerium.

Crowdfunding-Kredite hingegen ziehen an
Geld aus einem Pool von Investoren; Sie sind auch als Peer-to-Peer-Kreditgeber bekannt.

Wenn Sie schlechte Kredit haben, können Ihre Optionen sein
beschränkt auf hartes Geld und private Kreditgeber. Harte Geldgeber bieten
kurzfristige Kredite (wie zum Beispiel ein Jahr) zu einem viel höheren Preis als
konventionelle Kredite.

Sowohl hartes Geld als auch private Kreditgeber kümmern sich mehr
über den potenziellen Wert eines Hauses als die Kredit-Score oder Erfahrung der
Kreditnehmer.

Wenn Sie schlechte Bonität haben, ist es in Ihrem Besten
Interesse daran, die notwendigen Schritte zu unternehmen, um wieder gute Kredite zu erhalten, damit Sie sich einen sichern können
konventionelles Darlehen. Hartgeldkredite sind mit hohen Risiken und kurzen Laufzeiten verbunden. wenn das
Das renovierte Haus wird nicht vor Ende der Laufzeit verkauft
profitabel gewesen könnte in finanziellen Ruin enden.


Junges paar Budget überprüfen
Sie haben nur so viel Geld zum Arbeiten – einige sollten für das Haus ausgegeben werden und der Rest sollte für die Renovierung ausgegeben werden. Bestimmen Sie die genauen Beträge, bevor Sie mit einem Projekt fortfahren. (DepositPhotos)

Bestimmen Sie Ihr Budget

Bevor Sie Kleinanzeigen und Immobilien überprüfen
Inserate für ein Haus zu kaufen, müssen Sie Ihr Budget vollständig verstehen.

Wie viel Geld möchten Sie ausgeben?
Kauf des Hauses und wie viel wird für Renovierungen (einschließlich der Arbeit) gehen
von Auftragnehmern und Spezialisten)?

Dies kann in Abhängigkeit von Ihrem Kreditgeber in der Phase der Darlehenspräqualifizierung festgestellt worden sein. Aber viele Hausflossen gehen mit 70 Prozent Regel, der besagt, dass ein Investor oder Käufer bis zu 70 Prozent des nach der Reparatur / Renovierung erwarteten Wertes für ein Haus abzüglich der Reparaturkosten zahlen sollte.

Einige erfahrene Flipper sind jedoch vorsichtig
gegen die Regel, weil es oft zu einem günstigeren Preis führt
Verkäufer, was insbesondere auf dem Verkäufermarkt ein Problem darstellt und Kosten verursachen könnte
Sie das Geschäft.

Die 70-Prozent-Regel ist flexibel und basiert auf
auf Vorhersagen und Schätzungen. Es ist jedoch eine gute Faustregel, um zu bleiben
vor allem, wenn Sie zum ersten Mal lernen, wie man Häuser umdreht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.