Stellen Sie Ihren eigenen umweltfreundlichen Mehrweggeschirrwäscher her

Ich fahre mit umweltfreundlicheren Projekten fort und teile heute einen umweltfreundlichen Geschirrwäscher, den Sie beim Streamen eines Films herstellen können.

Geschirr unter der Spüle mit einem natürlichen DIY-Wäscher schrubben

Ich weiß nicht, ob ich jemals gedacht habe, dass ich einen Küchenwäscher besitze, der süß genug ist, um ein Foto von ihm zu machen. Aber raten Sie mal, was ich tue! Und heute teile ich mit, wie Sie Ihre eigenen erstellen können.

Habe ich schon erwähnt, dass es auch nur aus einer Lieferung besteht UND dass die Lieferung / das Material natürlich, nachhaltig, biologisch abbaubar / kompostierbar und äußerst erschwinglich ist ?!

Woraus besteht dieser Küchenwäscher genau? Es besteht aus Jute (Schnur). Und es sieht ziemlich süß aus, wenn man nur auf der Küchentheke sitzt (wenn ich das selbst sage). WEG Besser als ein normaler Küchenschwamm.

Warum Jute verwenden?

Jute ist wie Sisal eine großartige umweltfreundliche Faser. Ich mag Jute, weil es stark und etwas grob ist. Damit ist es das perfekte Material für einen Geschirrwäscher.

Außerdem wächst es ohne Düngemittel und Pestizide, ist vollständig biologisch abbaubar, verbraucht viel weniger Wasser als Baumwolle und ist eine der günstigsten verfügbaren Naturfasern.

Warum machen statt kaufen?

Sie könnten wirklich in beide Richtungen gehen. Als ich für diesen Beitrag recherchierte, fand ich auf Etsy einige erschwingliche Optionen, die ähnlich sind. Letztendlich ist es budgetschonender, sie selbst herzustellen.

Eine Spule wie meine (400 Meter) kann Dutzende von Küchenwäschern wie diese herstellen. Und jeder kann bis zu 3 Monate dauern (vielleicht sogar länger). Ich habe meine seit ungefähr drei Monaten und sie hat sich gehalten wirklich gut, obwohl ich es jeden Tag benutze!

Und es ist ein Projekt, das Sie im Sitzen und Fernsehen usw. durchführen können.

Geschirr unter der Spüle mit einem natürlichen DIY-Wäscher schrubben

Zubehör:

* Ich habe eine Sackleinenschnur verwendet, die ich bei Amazon gefunden habe (genau diese) und die zu 100% aus Jute besteht. Es ist ein bisschen zu dünn, weshalb in diesem Tutorial gesagt wird, dass die Zeichenfolge verdoppelt werden muss. Wenn Sie sich jedoch für eine dickere Saite (Sisal oder dickere Jute) entscheiden, müssen Sie möglicherweise nicht verdoppeln.

Und wenn Sie Sisal anstelle von Jute verwenden, ist das völlig in Ordnung. Sisal ist auch eine umweltfreundliche, nachhaltige Faser.

Wie man einen Jute Dish Scrubber macht

Schritt 1: Beginnen Sie, indem Sie Ihre Jutefaser verdoppeln und einen Schlupfknoten bilden. Sie müssen nicht verdoppeln, wenn Sie ein anderes Material verwenden.

Schritt 2: Kettenstich 15 Stiche.

Schritt 3: Garn über und 15-mal häkeln.

Schritt 4: Wiederholen Sie den letzten Schritt 14 Mal. Binde einen Knoten auf den letzten Stich.

Hinweis zum Hinzufügen einer längeren Zeichenfolge

Wenn Sie mehr Fäden hinzufügen müssen, was bei der Herstellung dieses DIY-Geschirrwäschers wahrscheinlich ein paarmal vorkommt, ist dies wirklich ein einfacher Vorgang. Schneiden Sie einfach mehr, verdoppeln Sie es wie zuvor, verknoten Sie die Teile dann doppelt und schneiden Sie überschüssiges Material ab (wie im Video gezeigt).

Können Sie für dieses Projekt Sisal anstelle von Jute verwenden?

Ja! Wie ich in der Materialliste erwähnt habe, können Sie stattdessen unbedingt Sisal verwenden. Sisal ist auch ein großartiges, nachhaltiges Material. Jute ist oft etwas leichter zu finden (normalerweise in Kunsthandwerksgeschäften erhältlich) als Sisal (und etwas billiger), weshalb ich Jute empfehle. Aber ich habe auf Amazon beides verlinkt, wenn Sie stattdessen online kaufen möchten.

Hier ist noch einmal der Link zum Sisal, den ich empfehlen würde, wenn Sie bei Amazon kaufen möchten.

Ich habe gehört, dass diese Art von Geschirrwäscher als "Schwamm" bezeichnet wird, und ich mag diesen Begriff. Aber ob du diese kleinen Kerle einen Schwamm, einen Geschirrwäscher oder das Ding nennst, mit dem du Sachen wäschst, spielt keine Rolle. Was zählt, ist, dass Sie durch Ihre eigenen Produkte der Beseitigung von Küchenschwämmen aus synthetischen Mystery-Materialien einen Schritt näher kommen.

Ist dieser DIY-Geschirrwäscher kompostierbar?

Wie ich bereits erwähnt habe, können diese einfachen Küchenwäscher monatelang verwendet werden. Mein Schätzwert liegt irgendwo bei 3 Monaten pro Wäscher, vielleicht länger. Ich denke, es ist ziemlich üblich, 30 Tage lang nur einen Schwamm oder Spülbürste zu verwenden, bevor man ihn wegen Bakterien wegwirft. Ich bin kein Experte in dieser Abteilung, aber das habe ich gelesen.

Egal, ob Sie sich für eine längere oder eine kürzere Aufbewahrungsdauer entscheiden, entscheiden Sie sich für den Komposthaufen anstelle des Mülls. Ja! Da Jute biologisch abbaubar ist, ist es auch kompostierbar! Werfen Sie diesen Scrubber nicht in den Papierkorb, wenn Sie bereit sind, ihn durch einen neuen zu ersetzen, sondern kompostieren Sie ihn, wenn Sie können.

Geschirr unter der Spüle mit einem natürlichen DIY-Wäscher unter fließendem Wasser schrubben

Welche anderen umweltfreundlichen Produkte können Sie mit dieser Technik herstellen?

Sie können diese Technik auch verwenden, um ein viel größeres Stück zu erstellen, das stattdessen als Topflappen usw. verwendet werden kann. Verwenden Sie nur eine dickere Jute oder Sisal (so etwas ist eine gute Option), wenn Sie vorhaben zu gehen die DIY-Topflappenroute.

Sie können sogar einen Körperwäscher herstellen, wenn Sie dies ausprobieren möchten.

Umweltfreundliche Reinigungsprodukte wie dieses sind ein guter Ausgangspunkt für die kleinen Änderungen, die Sie möglicherweise in diesem Jahr vornehmen, um den Einsatz von Kunststoffen und Kunststoffen zu reduzieren.

Eco Friendly Dish Scrubber

Stellen Sie Ihre eigenen Jutegeschirrwäscher her. Diese Küchenwäscher sind eine super günstige (natürliche) Alternative zur Verwendung eines Standardschwamms.

  • Jutesaite Die genaue verwendete Zeichenfolge ist im Blogbeitrag verlinkt
  • K Häkelnadel Wenn Sie keine dünne Jute verwenden, wie meine, benötigen Sie möglicherweise einen größeren Haken
  • Beginnen Sie, indem Sie Ihre Jutefaser verdoppeln und einen Schlupfknoten bilden. Sie müssen nicht verdoppeln, wenn Sie ein anderes Material verwenden.

  • Kettenstich 15 Stiche.

  • Garn über und 15-mal häkeln.

  • Wiederholen Sie den letzten Schritt 14 Mal. Binde einen Knoten auf den letzten Stich.

Hinweis zum Hinzufügen einer längeren Zeichenfolge:
Wann immer Sie mehr Faden hinzufügen müssen, was wahrscheinlich ein paar Mal während der Herstellung dieses Geschirrwäschers vorkommt, ist es wirklich ein einfacher Vorgang. Schneiden Sie einfach mehr, verdoppeln Sie es wie zuvor, verknoten Sie die Teile dann doppelt und schneiden Sie überschüssiges Material ab (wie im Video gezeigt).

Suchen Sie nach umweltfreundlicheren Projekten wie diesem? In meinem Tutorial können Sie Ihre eigenen Papiertücher herstellen und auf drei Arten natürliche Reinigungsprodukte herstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.