Tötet Hundeurin Ihr Gras? Versuche dies! | Ep. 60

Hund sitzt im Gras
So verhindern Sie, dass Hunde Ihren Rasen beschädigen

Im Podcast dieser Woche: Dog's Killing Grass

Wir helfen einer Hausbesitzerin mit einigen Hunden, deren Urin das Gras in ihrem Hinterhof tötet.

Cathy sagt, dass ihre beiden Hunde ihr "Geschäft" direkt von den Stufen ihres Decks aus machen. Ihr Boden neigt sich zum Deck und fügt dem Hundegewirr ein weiteres Problem hinzu.

Hunde sind einer der Hauptverursacher von a braune Flecken auf dem Rasen. Urin bewirkt normalerweise, dass Ihr Rasen an einigen Stellen gelb wird, manchmal mit einem hellgrünen Ring an den Rändern, wo verdünnter Stickstoff im Urin als Dünger wirkt.

Was kann Cathy dagegen tun? Wir empfehlen den Kauf einiger Pflastersteine! Durch die Installation von Pflastersteinen am unteren Rand des Decks wird ein unangenehmer Ort für die Hunde geschaffen und eine neue Möglichkeit geschaffen, das Chaos vom Deck wegzuleiten.

Verlegung einer Pflastersteinterrasse kann ein tolles DIY-Projekt machen. So geht's:

• Entscheiden Sie sich für den Bereich, den die Terrasse abdecken soll, und ziehen Sie an den Fäden, um die Ränder zu markieren. Lassen Sie pro 8 Fuß der Terrasse etwa 1 Zoll Hang vom Haus weg. Auf diese Weise läuft das Wasser ab.
• Graben Sie den Boden 5 Zoll tief plus die Dicke der Pflastersteine ​​von der gewünschten fertigen Höhe der Terrasse aus, um 4 Zoll des Grundmaterials, 1 Zoll Sand und der Pflastersteine ​​zu berücksichtigen. Verwenden Sie einen Plattenverdichter (in Heimzentren zu mieten), um den Boden zu verdichten und ein Absetzen zu verhindern.
• Fügen Sie dem ausgegrabenen Terrassenbereich 4 Zoll des verdichtbaren Grundmaterials wie z. B. zerkleinerten Kalkstein hinzu. Packen Sie das Grundmaterial mit einem Plattenverdichter ein. Das Besprühen mit Wasser während des Verdichtens des Grundmaterials reduziert Staub und hilft bei der Verdichtung.
• Verlegen Sie auf jeder Seite der Terrasse gerade 1 Zoll dicke Stahlrohre auf dem Grundmaterial, um den Sand auszugleichen. Gießen Sie 1 Zoll Sand auf das Grundmaterial und verwenden Sie eine gerade 2-mal-4-Kante als Estrich auf den Rohren, um den Sand auf eine gleichmäßige Dicke zu bringen. Entfernen Sie die Rohre und füllen Sie die Lücke aus.
• Beginnen Sie an einer Ecke der Terrasse und legen Sie die Pflastersteine ​​auf den Sand. Achten Sie darauf, dass Sie nicht auf den Sand treten. Verwenden Sie eine Betonsäge oder eine Nasssäge (mietbar), um Teilpflastersteine ​​zu zuschneiden. (Tragen Sie eine zugelassene Staubmaske oder Atemschutzmaske wenn Trockenfertiger).
• Gießen Sie Beton auf halber Höhe der Pflastersteine ​​um die Außenkante der Terrasse, um die Pflastersteingrenze zu sichern. Nachdem der Beton ausgehärtet ist, bedecken Sie ihn mit Schmutz oder Gras, um den Beton zu verbergen.
• Fegen Sie den Pflastersand in die Fugen zwischen den Pflastern, um sie zu füllen.


Wenn Hundeurin Ihr Gras tötet, versuchen Sie diese Lösungen:

• Bewässern Sie Ihren Rasen: Der beste Weg, um Schäden an Ihrem Rasen zu reduzieren, besteht darin, den Urin zu verdünnen, indem Sie die Stelle mit Wasser sättigen. Dieser Ansatz funktioniert auch, wenn Sie versehentlich Dünger auf Ihrem Hof ​​verschütten.
• Gießen Sie Ihren Hund: Stellen Sie sicher, dass Ihr Hund gut hydratisiert ist, um die Stärke des Urins zu verdünnen. Das Hinzufügen von Hundefutter in Dosen oder das Befeuchten von Trockenfutter mit etwas Wasser ist eine weitere Möglichkeit, der Ernährung Wasser hinzuzufügen. Viele Nahrungsergänzungsmittel machen Ihren Hund durstiger (normalerweise durch Zugabe von Salz), was zu einem höheren Wasserverbrauch führt.
• Trainieren Sie Ihren Hund: Trainieren Sie Ihren Hund so, dass er an einem dafür vorgesehenen Ort außerhalb des Hauptrasens uriniert. Während dies wie eine entmutigende Aufgabe klingt, können Hunde wirklich darauf trainiert werden, an bestimmten Orten auf Befehl zu gehen. Stellen Sie sicher, dass der Bereich Mulch- oder Erbsenkies enthält, der leicht zu ersetzen ist, und halten Sie ihn sauber.
• Pflanzenresistente Gräser: Schwingel und Weidelgras sind resistenter gegen Urinverbrennungen als Gräser wie Kentucky Bluegrass und Bermuda.

Merken:

• Ein gesunder, gepflegter Rasen hält der gelegentlichen Überdosierung von Stickstoff besser stand als ein gestresster Rasen.
• In Ihrer örtlichen Tierhandlung gibt es wahrscheinlich eine Vielzahl von Produkten, die behaupten, Urin zu binden und zu neutralisieren. Die Ergebnisse dieser Produkte sind nicht belegt. Fragen Sie Ihren Tierarzt, um sicherzustellen, dass sie sicher sind, bevor Sie sie verwenden. Im Allgemeinen ist es besser, Lösungen zu verwenden, die mit Biologie und Natur arbeiten, als zu versuchen, sie zu ändern.

Ebenfalls im Podcast dieser Woche:

• Ein seltsamer Geruch in Ihrem Haus kann alarmierend sein. Wir diskutieren 7 Haushaltsgerüche, die auf Gefahr hinweisen könnten.
• Erfahren Sie mehr über ein Produkt, das Ihren Möbeln ein verzweifeltes, antikes Aussehen verleiht.
• Möchten Sie Hintergrundbilder entfernen? Versuchen Sie diese Formel!
• Ein Hausbesitzer hat Schwierigkeiten, die richtige Farbe für die Reparatur und Reparatur der Schränke zu finden – hier sind unsere Vorschläge
• Befolgen Sie Joes einfache Lösung, um ein hausgemachtes Desinfektionsmittel zu erstellen.


Frage der Woche

Tom aus Virginia schreibt: „Ich möchte einen Teppich installieren. Ich habe jetzt Laminatböden und mir wurde gesagt, dass das Laminat kommen muss, bevor der Teppich verlegt wird. Was denkst du über dieses Projekt? “


DIY Projekt der Woche

So installieren Sie einen Dimmer

Handregler für Dimmerschalter
Beachten Sie, dass Dimmerschalter nicht mit CFL-Lampen verwendet werden können, sofern in der Packung nichts anderes angegeben ist.

Das Ersetzen eines Standard-Wandschalters durch einen Dimmschalter ist eine hervorragende Möglichkeit, die Atmosphäre Ihres Hauses zu verbessern.


Mehr Inspiration

So können Sie Ihr Zuhause im Jahr 2020 aufräumen und organisieren

Hauptbeleuchtung 101

Renovieren Sie Ihr Zuhause auf umweltfreundliche Weise Ep. 59

Leck oder Kondensation? So identifizieren Sie mysteriöse Feuchtigkeit | Ep. 58


Hier abonnieren und bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.