Wie man Kleidung repariert, ohne zu nähen


Während ich weiß, dass viele Ihrer Leser nähen, weiß ich auch, dass viele Ihrer Leser dies nicht tun. Also wollte ich dir eine meiner Geheimwaffen zeigen, um Kleider zu befestigen, wenn ich sie nicht nähen wollte.

Ich bin ein großer Fan von Aleene's Fabric Fusion Peel und Stick Sheets. Ich habe sie verwendet, um meine Toms HIER zu reparieren, und ich habe HIER verwendet, um keine Gurte zu machen. Heute zeige ich Ihnen, wie ich damit Probleme mit einem Pullover und einem Rock gelöst habe.

Ich habe das Kleid neulich gekauft und obwohl ich es wirklich mag, fliegen die Taschen immer weiter …

…. so. Ich schalte sie ungefähr dreißig Mal am Tag aus. Geben Sie die Blätter zum Schälen und Einfügen ein.

Ich habe nur ein Stück Kleber geschnitten. Der Klebstoff wurde zwischen zwei Papieren gekämmt. Ich habe ein kleines Rechteck ausgeschnitten …

… und dann habe ich das obere Papier abgezogen.

Ich habe es auf die Innenseite des Ventils aufgetragen.

Ich entferne das andere Papier und lege den Deckel wieder hin.

Fertig.

Ich habe dieses Trikot vor einiger Zeit gekauft und obwohl es mir sehr gut gefallen hat, war der Strick verrückt dehnbar und das Trikot wurde immer zwischen den Knöpfen aufgespalten, obwohl es nicht zu klein war. jetzt, ich Tragen Sie meine Strickjacken immer bei sich, damit ich wie oben dünne Klebestreifen abschneide und sie in das geschlossene Trikot laufen lasse. Kein Ausbeulen mehr. Ich habe den Pullover mindestens acht Mal gewaschen und der Klebstoff funktioniert sehr gut.

Es ist großartig, etwas so schnell zu reparieren.

Danke fürs Lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.