Zufällige Updates: Pink Drapery Fail, Upgrade des Arbeitstisches, Cooper's Mystery Ailment und mehr!

Sie alle, letzte Woche war eine frustrierende! Es begann mit einem rosa Vorhangschaden im Wohnzimmer, gefolgt von einer Erkältung, dann ein paar Nähmaschinenproblemen und einer mysteriösen Krankheit, die meinem Hund enorme Schmerzen verursachte und selbst nach Tests im Wert von 650 USD die Diagnose „Best Guess“ erhielt.

Lassen Sie mich also am Anfang beginnen.

Meine rosa Wohnzimmer-Vorhänge

Wenn Sie sich erinnern, habe ich vor ein paar Wochen den perfekten Stoff für Wohnzimmervorhänge gefunden. Es ist dieser wunderschöne, zartrosa Stoff…

Stoffe für Wohnzimmer mit dunkelgrauem Loveseat-Stoff

Eigentlich ist es überhaupt nicht perfekt. Das einzig perfekte daran ist die Farbe. Davon abgesehen ist es eine schreckliche Auswahl für Vorhänge.

Eine Sache, die ich Menschen, die das Herstellen von Vorhängen lernen, immer betone, ist, NIEMALS ein Kleidungsstück oder einen Steppstoff für Vorhänge zu wählen. IMMER immer ohne Ausnahme verwenden tatsächlich Dekorationsstoff, wenn Sie Vorhänge herstellen, und stellen Sie sicher, dass er für Vorhänge geeignet ist (z. B. kein Möbelstoff).

Nun, ich habe meinen eigenen Rat nicht befolgt. Dies ist ein Bekleidungsstoff – ein passender Stoff aus einer Polyestermischung mit etwas Stretchanteil, um genau zu sein. Aber die Farbe war zu perfekt, um darauf zu verzichten, also habe ich sie gekauft. Um die Dehnung des Stoffes in den Griff zu bekommen, schlug die Verkäuferin vor, einen permanenten Sprühkleber für Stoffe zu verwenden, die erst nach dem Aufbügeln mit Wärme haften bleiben. Also kaufte ich den Stoff zusammen mit etwas dünnem Baumwollfutter und ein paar Dosen Sprühkleber.

Ich breitete den Stoff auf meinem Tisch aus, sprühte die gesamte Dose mit Klebstoff auf den Stoff, legte das Futter darauf und breitete ihn perfekt aus, so dass es keine Falten gab, und begann dann zu bügeln.

Und ich habe gebügelt. Und gebügelt. Und gebügelt.

Ein Panel hat mich ewig zum Bügeln gebraucht, aber ich hatte große Hoffnungen. Sobald ich fertig war, wurden meine Hoffnungen enttäuscht und es wurde geprüft, wie stark der Klebstoff war. Das Futter zog sich sofort ab, als wäre überhaupt kein Klebstoff vorhanden.

Also ging ich online, suchte nach und bestellte eine schmelzbare 60-Zoll-Schnittstelle. Ich bin mir sicher, dass Sie sich fragen, warum dies nicht meine erste Option war. Der Grund dafür ist, dass ich nie die genau richtige Schnittstelle finden konnte, die 60 Zoll breit war. Sogar das Zeug, das ich gekauft habe, hatte ein bisschen zu tun. Ich ging voran und versuchte es, da die Dehnung in der Naht die entgegengesetzte Richtung wie die Dehnung im Stoff hatte. (Der Stoff erstreckt sich in Längsrichtung und die Naht erstreckt sich über die Breite, ist jedoch in Längsrichtung stabil.)

Das ist Donnerstag angekommen, also habe ich es am Freitag ausprobiert. Das Aufbügeln war so schmerzhaft, und ein Panel brauchte mehr als eine Stunde, um zu haften, weil ich so viel darüber nachdenken musste. Aber es schien zu funktionieren! Also machte ich weiter und fertigte das erste Stoffpanel an, ließ es aufhängen und bemerkte dann ein paar kleine Fältchen. Sie sahen fast aus wie Blasen zwischen dem Stoff und der Oberfläche…

Fältchen in der Gardinenverkleidung

Dies sind Bereiche, in denen die Einlage einfach nicht auf dem Stoff haftet, egal wie viel ich aufbügele, und es sieht aus wie Blasen.

Nun, damit kann ich nicht umgehen. Außerdem war ich sehr enttäuscht darüber, wie die Verbindung das Aussehen des Gewebes komplett verändert hat. Ich liebe diesen Stoff. Es ist ein dickes Polyester-Mischgewebe, das zu dem Stoff passt, und es ist so weich und hat einen wunderschönen Fall. Es hat auch ein gebürstetes Aussehen, wie eine gebürstete Baumwolle, aber viel weicher. Und mit der aufgebügelten Schnittstelle waren all diese Dinge ruiniert. Es fühlte sich nicht mehr weich an und es hatte nicht mehr diese schöne Hülle. Es sah eher nach Twill aus und das ist definitiv nicht der Look, den ich wollte.

Nachdem ich mir viele Gedanken gemacht hatte und immer noch nicht bereit war, meinen schönen rosa Stoff aufzugeben, fertigte ich ein ungefüttertes Paneel an, und es sieht großartig aus.

neue rosa ungefütterte drapierung im wohnzimmer

Es war überraschend einfach zu nähen. Ich habe es wegen der Dehnung gefürchtet, aber es ist eigentlich ziemlich dick (es passt schließlich zu Stoff) und ich hatte überhaupt keine Probleme damit.

Ich habe beschlossen, die Vorhang-Hardware auszutauschen, aber ich hatte noch keine Zeit. Diese Acrylstäbe und die Messingklammern haben unglaublich wehgetan, und ich habe es satt, mit ihnen umzugehen. Die Halterungen wickeln sich vollständig um die Stange (anstatt in einem U-förmigen Bereich auf der Halterung zu sitzen, in dem die Stange leicht von der Oberseite der Halterung abgehoben werden kann). Da ich sie in einem Bereich installiert habe, in dem sich auf der einen Seite eine Wand und auf der anderen Seite ein Kamin befindet, bedeutet dies, dass ich jedes Mal, wenn ich Vorhangringe hinzufügen oder entfernen muss, buchstäblich das gesamte Ding von der Wand entfernen muss, die Halterung schieben muss aus, füge Ringe hinzu / entferne sie und installiere das Ganze neu.

Ich bin fertig. Ich möchte Gardinenstangen, mit denen man leichter arbeiten kann. Da diese Vorhänge nicht gefüttert werden und ich die Vorstellung nicht ertragen kann, dass rosa Vorhänge von der Vorderseite meines Hauses zu sehen sind, werde ich diese durch Doppelstangen ersetzen und so weiße Gardinen hinter die rosa Vorhänge hängen dass das Weiß ist, was von der Vorderseite des Hauses zeigt. Ich freue mich also nicht darauf, die Vorhang-Hardware auszutauschen, aber ich bin so froh, diese Acryl-Hardware loszuwerden. Ich mag die Art und Weise, wie sie aussehen, aber sie haben mir nichts als Kopfschmerzen bereitet.

Ein Upgrade des Arbeitstisches

Ich habe meinem Arbeitstisch einen Zusatz hinzugefügt, der mein Leben verändert hat! Okay, das ist vielleicht ein bisschen zu teuer, aber es ist ziemlich erstaunlich.

Ich habe meine Tische sehr genossen. So viel Platz zum Ausbreiten von Stoffen zu haben, hat Projekte wie das Nähen von Vorhängen so viel einfacher gemacht!

großer Basteltisch für Heimwerker - zwei Tische, die zu einem großen Tisch zusammengeklemmt werden können - 6

Wenn Sie sehen möchten, wie ich diese erstellt habe, habe ich hier ein Video des Prozesses gemacht …

Aber was es perfekt machen würde, war ein gepolstertes Stoffoberteil, damit ich direkt auf dem Tisch bügeln konnte. Also ging ich zu Joann Fabrics und kaufte einige Meter dieses gesteppten Bügelbrettgewebes.

Gesteppter Bügelbrettstoff zum Abdecken des Arbeitstisches

Eigentlich glaube ich nicht, dass ich es übertreibe. Es hat das Leben verändert. Ich meine, ich bin von dem Nähen von Vorhängen auf dem Boden und dem Hin- und Herziehen zwischen dem Boden und dem Bügelbrett zu einem riesigen Tisch übergegangen, der mit Bügelbrettstoff bedeckt ist, damit alles in einem einzigen, nicht rückseitigen Arbeitsgang erledigt werden kann. Bruchstelle. Wenn es nicht lebensverändernd ist, ist es ziemlich nah dran.

Wie dem auch sei, der Stoff hat nur eine Breite von 45 Zoll, also habe ich zwei Breiten in der Mitte mit einer Standardnaht zusammengenäht, die Naht hinten aufgebügelt und sie dann auf beiden Seiten abgesteppt, damit sie perfekt flach liegt.

Es ist noch nicht ganz fertig. Unnötig zu erwähnen, dass ich unbedingt an die rosafarbenen Vorhänge kommen wollte, aber ich plane, die Überbreite abzuschneiden, damit meine Maßbänder auf beiden Seiten des Tisches zu sehen sind, und dann die Kante mit Quiltbindung zu binden.

Und dann kaufte ich Klettband für die Enden, damit ich einen Teil auf den Stoff des Bügelbretts nähen und den anderen Teil auf die Unterseite des Tisches heften kann.

Wenn ich also den Tisch zum Nähen verwenden möchte, verteile ich einfach den Stoff für das Bügelbrett und klette die Enden auf. Wenn ich den Tisch für nicht-nähende Projekte verwenden muss, kann ich ihn leicht entfernen und den Stoff des Bügelbretts zur einfachen Aufbewahrung auf einen Schlauch rollen.

Zu Ihrer Information, dieser Stoff für Bügelbretter ist nicht billig, also habe ich sichergestellt, dass ich einen 50% Rabatt-Gutschein bei mir habe. Bezahlen Sie bei Joann Fabrics niemals den vollen Preis!

Coopers Rätselkrankheit

Ja, irgendetwas stimmt nicht mit Cooper, das ihm Schmerzen bereitet und mir das Herz bricht. Nach ungefähr drei Stunden und 650 US-Dollar beim Tierarzt am Freitag ist ihre beste Vermutung, dass er einen eingeklemmten Nerv hat. Er hatte kein Fieber, sein Blutbild sah gut aus und seine Röntgenbilder zeigten, dass seine Knochen in perfekter Gesundheit sind. Sie war tatsächlich schockiert darüber, wie gut seine Röntgenbilder aussahen, denn sie sagte, dass die meisten Hunde von Cooper (er ist 91,6 Pfund schwer) und Alter (sie schätzungsweise 5 Jahre alt) Anzeichen einer Hüftdysplasie zeigen, aber er hat keine Anzeichen dafür alle.

Seine Organe sind also in Ordnung, er hat keine Infektion und seine Knochen sind großartig. Und doch macht er das zufällig …

Und das ist mild im Vergleich zu anderen Zeiten, in denen er es getan hat. Das erste Mal, dass es passiert ist, kann ich nur beschreiben, dass er vor Schmerzen schreit. Und als ich ihn am Freitag vom Tierarzt zurückbrachte, sprang er aus dem Auto und als seine Hinterbeine den Boden berührten, schrie er 6 bis 10 Sekunden lang. Er legte sich schließlich einfach ins Gras, aber sobald er aufstand und losging, fing er für weitere fünf Sekunden an, es erneut zu tun.

Wie auch immer, der Tierarzt glaubt, er habe einen Nervenkitzel und nachdem ich das selbst erlebt habe, weiß ich, welche Qualen das verursachen kann. Wir wissen, dass es sich nicht um ein Knochenproblem, ein Organproblem oder eine Infektion handelt. Er wurde nicht gebissen oder zerkratzt. * Seufz * Es ist einfach so traurig. Sie gab uns entzündungshemmende Medikamente und Antibiotika, aber ich wünschte nur, wir wüssten sicher, dass er für das Richtige behandelt wird.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.